Projektbeschreibung
zurück
verlinkung
Jemand der wirklich zuhört. Eine warme Mahlzeit. Ein Platz zum Schlafen und Unterstützung aus der Ausweglosigkeit. Wenn junge Menschen in Not geraten und ihnen die Situation ausweglos erscheint, dann braucht es (möglichst unbürokratisch) Hilfestellung.Wir wollen Adressen und Informationen über mobile Anlaufstellen für Jugendliche und junge Erwachsene in Not in Wiesbaden zur Verfügung stellen. Dort kann es dann Übernachtungsmöglichkeiten, Essen oder die Möglichkeiten Wäsche zu waschen geben. Hierfür wollen wir eine App entwickeln, welche die Adressen und Telefonnummern aufführt und den Weg dorthin mit Google Maps anzeigt.
Projekt Fotos
414 Leute haben dieses Projekt angeschaut
zurück
verlinkung