Projektbeschreibung
zurück
verlinkung
Jeder von uns hat Probleme, Sorgen und ist um jeden froh der einen hilft oder einfach nur ein offenes Ohr bietet, doch was ist wenn man keinen hat?
Diese und weitere Gedanken haben Menschen die an Depressionen leiden und eventuell auch an Suizid denken, dass sie niemanden zum Reden haben und es keinen Sinn mehr gibt zu leben.
In unserem Kurzfilm geht es genau um dieses Thema. Ein Mädchen, dass Probleme mit ihren Eltern hat und mit ihrem Leben nicht mehr zurechtkommt. Ein Fremder Junge versucht ihr ein offenes Ohr zu
schenken, doch sie kann und will sich nicht öffnen. Das Mädchen hat alles verloren was sie nur verlieren kann und sieht letztendlich keinen Ausweg mehr!

Nicht alles hat ein Happy End.
157 Leute haben dieses Projekt angeschaut
zurück
verlinkung