Projektbeschreibung
zurück
verlinkung
Ziel des Projekts "Leibniz Forschungsdrohne" ist es die wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Möglichkeiten sowie Risiken von ferngesteuerten Drohnen zu erforschen und die Ergebnisse zu teilen. Dazu soll eine Lastendrohne gebaut, teilweise selbst konstruiert (u.a. mit dem Einsatz eines 3D-Druckers) und mit unterschiedlichen Sensoren versehen werden. Eine Idee ist es z.B. die Wiesbadener Luftqualität und Lufttemperaturen zu untersuchen. Zudem wird auch darüber nachgedacht den Einsatz als "Paketdrohne" zu untersuchen. Die Ergebnisse sollen veröffentlicht, diskutiert und anderen Schulen zur Verfügung gestellt werden. Das Projekt findet im Rahmen der MINT-AG statt und soll auch in diesem Rahmen andere Projekte unterstützen bzw. für weitere genutzt werden.
48 Leute haben dieses Projekt angeschaut
zurück
verlinkung