Projektbeschreibung
zurück
verlinkung
"Essen um die Welt oder oder die Liebe geht durch den Magen"
Jeder von uns hat sein Lieblingsgericht, dem er buchstäblich verfallen ist. Das kann etwas Süßes, vielleicht auch Deftiges oder ganz Leichtes sein, eine Suppe, ein leckerer Salat, ein Dessert, das himmlisch schmeckt, oder eine festliche Mahlzeit, die man zu besonderen Anlässen serviert. Wir wollen mit Euch eine Reise durch die (Koch-) Welt unternehmen und laden alle Esseninteressierte zu einer spannenden Begegnung mit den Küchen der Welt ein. Alle Rezepte sind zum Nachkochen auf der Leonardo Awards-Seite zu sehen. Es gibt auch einen Videofilm, der unser Projekt dokumentiert.
Lasst Euch überraschen, wie gut die Welt schmecken kann! Wir präsentieren Euch Gerichte aus Afghanistan, Iran, Eritrea, Ecuador, Marokko und Syrien.
Herr Peters, der Kantinenchef der Kerschensteinerschule, hat bereits zwei ausgewählte Speisen für die Schulgemeinschaft nachgekocht. Es war ein Riesenerfolg. Die Schulkantine wurde an beiden Tagen buchstäblich gestürmt.
Eure Teammitglieder der Klasse 11. InteA 2 und PuSch 1 (Deutschintensivklassen) und der 12. Fachoberschulklasse für Gestaltung der Kerschensteinerschule Wiesbaden.
PS. In diesem Projekt ist Vieles mehr passiert als oben beschrieben. Bleib dran und schaue Dir genau unsere Arbeitsschritte und deren Dokumentation an.
Wie Ihr bereits oben lesen könnt, Abiturienten-Klasse trifft auf InteA und PuSch, die Heimatrezepte begeistern den Kantinenchef, der die breite Masse mit schmackhaftem Essen beglückt. Sollte man dazu ein Wort über Integration schreiben? Dies ist schon mit unserem Projekt in vollem Gange!
Projekt Fotos
Projekt Videos
Dokumenten Download
654 Leute haben dieses Projekt angeschaut
zurück
verlinkung