Projektbeschreibung
zurück
verlinkung
Projekttitel: Rettet den Baum
Entwicklung einer Methode zur In-vitro-Kultur wertvoller, seltener oder gefährdeter Baumarten.
Auf dem Gelände des Campus Klarenthal finden sich zahlreiche wertvolle Baumarten, die auf Grund ihres Alters nicht mehr durch Naturverjüngung erhalten werden können. Wir wollen diese Baumarten mittels moderner biotechnologischer Methoden erhalten und u.U. auch vermehren. Dazu wollen wir in erster Linie Methoden der pflanzlichen Gewebekultur, wie Spross- und Meristemkultur, nutzen. Folgende Techniken und Kompetenzen wollen wir dabei erwerben und anwenden:
1. Sterile Arbeitstechniken ( Pflanzenmaterial, Arbeitsgeräte, Werkbank).
2. Herstellung von Kulturmedien (Umgang mit Chemikalien, Stöchiometrie).
3. Anwendung von Kulturmedien (MS, SH, B, DCR).
4. Wirkung von Pflanzenhormonen und Wachstumsregulatoren.
5. In-Vitro-Kultur ausgewählter Bäume.
Projekt Fotos
136 Leute haben dieses Projekt angeschaut
zurück
verlinkung