Die Wiesbaden Stiftung

Die Wiesbaden Stiftung ist eine Plattform, um dauerhaft Gutes in unserer Stadt zu tun.

Damit ist sie eine hochwirksame Institution für aktive Bürger und verantwortlich handelnde Unternehmen. Aufgrund ihrer finanziellen und politischen Unabhängigkeit ist sie in der Lage, eine Menge gemeinnütziger Aktivitäten zu fördern, dringend anstehende soziale Projekte zu realisieren und die Lebensqualität in der Stadt zu erhöhen.

Die Wiesbaden Stiftung bietet Privatpersonen, aber auch Vereinen, Institutionen und Unternehmen unbürokratische Möglichkeiten, sich dauerhaft und effektiv für Wiesbaden zu engagieren. Die Wiesbaden Stiftung wurde mehrfach in Berlin mit dem Förderpreis "Aktive Bürgerschaft“ ausgezeichnet, auch wegen des zukunftsweisenden "Leonardo"Schul-Awards: „Professionell, visionär, beispielhaft“, lobte die Jury des bundesweiten Wettbewerbs die Arbeit der Stiftung.

Diese ist in folgenden Bereichen aktiv:

  • - Stadtgeschichte
  • - Wissenschaft und Forschung
  • - Bildung, Erziehung und Sport
  • - Kunst und Kultur
  • - Völkerverständigung
  • - Umwelt- und Naturschutz
  • - Landschafts- und Denkmalpflege
  • - Jugend- und Altenhilfe
  • - Gesundheitswesen
  • - Traditionelles Brauchtum